druckkopf

PRAXIS


Zum Ablauf der Behandlung

Ob Sie mit oder ohne Vorerfahrung in osteopathischen Behandlungen kommen: In jedem Fall nehme ich mir Zeit für ein Gespräch und kläre beim ersten Termin bisherige Befunde sowie den Gesundheitsstatus mit Ihnen. Bevor wir mit der Behandlung beginnen, ist es manchmal sinnvoll, eine schulmedizinische Diagnostik vorauszuschicken. Osteopathie ergänzt in vielen Fällen sehr erfolgreich die klassische Schulmedizin, ersetzt diese aber nicht.
Die Behandlung dauert ca. 50 Minuten. Jede neue Therapiestunde stimme ich individuell auf Sie ab.
 
So kommen wir in Kontakt…
Sie haben eine Empfehlung erhalten oder sind von einem anderen Arzt auf mich verwiesen worden? Willkommen! Gerne können wir direkt einen Termin inklusiv Erstgespräch vereinbaren >>
Für Sie ist es das erste Mal und Sie haben Fragen zu den Leistungen der Praxis für Osteopathie? Nehmen Sie ruhig Kontakt zu uns auf, wir freuen uns auf Ihren Anruf! Wenn Sie möchten, können Sie uns auch gerne eine E-Mail >> zukommen lassen.
 
Die Abrechnung der Leistungen
Die Osteopathie zählt nicht zum Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen , jedoch seit 2012 bezuschussen einige gesetzliche Krankenkassen die Behandlung. Zur Kostenübernahme ist eine ärztliche Verordnung notwendig.
Zusatzversicherungen für Heilpraktiker und Privatkassen übernehmen die Kosten je nach individueller Vertragsregelung. Für die Behandlung berechne ich ca. 85 Euro je Stunde.
Tipp: Sprechen Sie mich bei der Terminvergabe darauf an, um welche Kassen es sich handelt oder fragen Sie vorab direkt bei Ihrer eigenen Krankenkasse nach. Zur Kostenübernahme ist eine ärztliche Verordnung notwendig.




Praxis für Osteopathie
Sabine Unger Heilpraktikerin, Physiotherapeutin
Pappelstraße 13 - 82272 Moorenweis - Tel. 08146/996717




#firma##str# - #plz# #ort# -Tel. #tel#.