druckkopf

ANWENDUNGSGEBIETE

>> Dem Körper Raum geben für Heilung: Darin besteht der Erfolg der Osteopathie. <<
(frei nach A.T. Still)


Vom Symptom an der Oberfläche zur Ursache in der Tiefe
Das Ziel der osteopathischen Behandlung liegt im Finden und Behandeln der Ursachen von Funktionseinschränkungen. Das Besondere daran: Häufig zeigen sich Symptome an Stellen, die nicht ursächlich für die Beschwerden sind. Patienten mit Kopfschmerzen leiden zum Beispiel manchmal an einer Fehlstellung des Kreuzbeines. Andere Patienten fühlen sich erschöpft und zeigen diffuse Beschwerdebilder. Ich betrachte stets den ganzen Menschen und bringe die vorhandenen Symptome in einen Zusammenhang. 
 
Osteopathie wirkt: in jedem Lebensalter
Es besteht keinerlei Einschränkung hinsichtlich des Alters oder der Dauer einer Erkrankung für die Osteopathie: Ich behandle von Säuglingen bis Senioren alle Altersgruppen und sowohl Menschen mit neuen als auch chronischen Beschwerden. In jedem Fall geht ein ganzheitlicher Befund meiner osteopathischen Behandlung voraus. Gibt es bereits Befunde oder Ergebnisse bildgebender Verfahren (Ultraschall, Röntgen, MRT und andere), bitte ich Sie, diese mitzubringen.
 
Die folgende Auflistung stellt nur einen Teil der Anwendungsgebiete dar. Bitte sprechen Sie mich persönlich an, damit wir entscheiden können, ob ich helfen kann.
 
Anwendungsgebiete der Osteopathie


 

Orthopädie



 

Internistischer Bereich



Hals-Nasen-Ohren- Bereich



 

Urogenitaler Bereich



 

Gynäkologie



 

Schwangerschaft



 

Kinderheilkunde



 

Komplexe Beschwerden




Praxis für Osteopathie
Sabine Unger Heilpraktikerin, Physiotherapeutin
Pappelstraße 13 - 82272 Moorenweis - Tel. 08146/996717




#firma##str# - #plz# #ort# -Tel. #tel#.